Die Band "The Dixieland Messengers Praha" wurde im Jahre 1998 vom Posaunist Václav Fiala gegründet . Seine Absicht war an die traditionelle Konzeption der improvisierten Musik aus den Neworleanser Zeiten auzuknüpfen. Das alles beim Erhalten der traditionellen Instrumentation: d.h. Trompette, Klarinette, Posaune, Kontrabass , Banjo und Schlaginstrumente. Obwohl es wahrscheinlich die neueste Dixieland-Band in der Tschehischen Republik ist, gehören einige Musiker zu den überhaupt ältesten aktivenJazzmusikern (sie sind im Bereich der Jazzmusik schon seit den 50er Jahren tätig) . Diese treffen sich in "The Dixieland Messengers Praha" mit um 2 Generationen jüngeren Musikern und dieses Treffen ist Für beide Seiten sehr günstig. Es entsteht damit eine Zusammenstellung, die nicht nur Erfahrungen sondern auch Energie und Entusiasmus im Überfluss hat. Und damit gewinut die Band in Tschechien und auch im Ausland Anerkennung und Sympatien der Zuhörer. "The Dixieland Messengers Praha" hat einen dauern des in einem vorderen Jazzclub „Reduta" und „Jazz Dock“. Die Teilnahmen on verschiedensten Jazz Festivals, v.a. Dixieland Festival Dresden, Dixieland Fesztival Salgotarjan waren auch erfolgreich. Sie Können es selber beurteilen beim Besuchen des Jazzclubs und auch den Koncerten der "The Dixielnad Messengers Praha". Zu diesen sind sie herzlich eingeladen von

 Václav Fiala Bandleader, Posaunist

© 2013 Všechna práva vyhrazena.

Tvorba webových stránek zdarmaWebnode